Live-Performances als kulturelles Ereignis

Veröffentlicht von yklinkhart am

Eine wichtige Frage widmet sich der speziellen Erfahrungen von musikalischen Livekonzerten: Wie unterscheidet sich medial vermittelte Musik in sensorischer, ästhetischer und emotionaler Hinsicht vom Livekonzert?

Horn, Michael / Alexander Lindau / Hans-Joachim Maempel, et al. (2014): Livekonzert und Medienmusik: Eine immersive optoakustische Simulationsumgebung für eine wahrnehmungspsychologische Vergleichsstudie. In: Franzsika Olbertz (ed.) Angewandte Musikpsychologie. Osnabrück: Deutsche Gesellschaft für Musikpsychologie e.V. Stand: Juni 2019.
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-36

Kategorien: Ereignis